Links

Personen, alphabetisch

Lukas Bäuerle, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Ökonomie an der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung in Bernkastel-Kues. Ich habe u.a. mit ihm ein Forschungsprojekt durchgeführt, das publiziert worden ist.

Karl-Heinz Brodbeck, Professor im Ruhestand an der Hochschule für angewandte Wissenschaft in Würzburg-Schweinfurt und an der Hochschule für Politik in München, Ökonom und Philosoph. Ich habe von ihm viel gelernt und mitgeholfen, ihn mit einer Festschrift zu ehren.

Martin Burckhardt, Philosoph und Autor. Von ihm habe ich viel über die Geschichte des Maschinendenkens und den Computer gelernt.

Lucas Derks, Ph.D,, Sozialpsychologe und Erfinder des Sozialen Panorama-Modells, hält weltweit Vorträge und Trainings, Mitglied des International Laboratory for Mental Space Research.

Klaus Dörre, Professor für Soziologie an der Universität Jena. Wurde in meinem Film Rechtsruck von mir interviewt.

Silja Graupe, Professorin für Ökonomie und Philosophie, Leiterin des Instituts für Ökonomie und Vizepräsidentin der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung in Bernkastel-Kues. Wir unterrichten und forschen gemeinsam und haben miteinander mehrere Bücher herausgegeben.

Hannah Heller, Zukunftsforscherin und Politikerin, Master-Absolventin an der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung in Bernkastel-Kues.

Annette Hilt, Professorin für Philosophie an der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung in Bernkastel-Kues. Wir wollen gemeinsam das Konzept einer imaginativen Ökonomie weiterentwickeln.

Jakob Kapeller, Professor für Sozioökonomik an der Universität Duisburg-Essen und Leiter des von mir gegründeten Instituts für die Gesamtanalyse der Wirtschaft an der Johannes Kepler Universität Linz.

Johannes Lehner, Professor für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Organisation an der Johannes Kepler-Universität LInz. Ich habe mit ihm ein Buch über Verhaltensstatus geschrieben.

Nina Horaczek, Politologin und Chefreporterin bei der Wiener Zeitschrift Falter. Mit ihr habe ich zwei Bücher geschrieben: Populismus für Anfänger (2018) und Wir wollen unsere Zukunft zurück (2021), seit Herbst 2021 betreibe ich mit ihr einen Podcast.

Stephan Panther, Professor für Ökonomie und interdisziplinäre Institutionenforschung an der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung in Bernkastel-Kues, seit vielen Jahren im Dialog mit ihm.

Birger P. Priddat, Ökoonom und Philosoph, Seniorprofessor an der Universität Witten-Herdecke. Von ihm kann man viel über Zukunftsbilder und Imaginationen in der Wirtschaft lernen.

Stephan Pühringer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für die Gesamtanalyse der Wirtschaft an der Johannes Kepler Universität Linz. Wir forschen und publizieren gemeinsam seit vielen Jahren.

Stephan Schulmeister, pens. Forscher am Institut für Wirtschaftsforschung Wien. Hat bei der Festveranstaltung an der Universität Linz zu meinem 70. Geburtstag die Festrede gehalten.

Theresa Steffestun, Wissenschaftlicher Mitarbeiterin am Institut für Ökonomie an der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung in Bernkastel-Kues. Ich habe mit ihr u.a. ein Buch herausgegeben. Profil auf Researchgate.

Sebastian Thieme, Ökonom und Dozent, Mitglied der Berliner Denkfabrik für Wirtschaftsethik e.V.

Ulrich Thielemann, Ökonom und Direktor der Berliner Denkfabrik für Wirtschaftsethik e.V.

Claus Thomasberger, em. Professor für Öknomie an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin. Experte für Karl Polanyi und zum Rechtspopulismus. Hat mehrere Beiträge zu Sammelbänden von mir verfasst und wurde in meinem Film Rechtsruck von mir interviewt.

Wolfgang Walker, Diplompsychologe, Gründer des Ausbildungs- und Forschungsinstituts NLP Berlin-Brandenburg, Mitglied des International Laboratory for Mental Space Research.

Ruth Wodak, em. Professorin für Linguistik, u.a.Spezialistin für rechtspopulistische Sprache. Wir stehen seit vielen Jahren für Fragen zum Rechtspopulismus in Kontakt, u.a. haben wir auch gemeinsame Vorträge gehalten.

Mitgliedschaften

SOS-Menschenrechte. Ich bin im Vorstand dieses unabhängigen Vereins tätig. Wir betreiben u.a. das Haus der Menschenrechte in Linz, betreuen und begleiten Flüchtlinge und betreiben Schulungen in Menschenrechtsbildung.
Mitglied im Ausschuss für Evolutorische Ökonomik im Verein für Socialpolitik
Ich bin Mitglied in der Forschergruppe The International Laboratory for Mental Space Research, bei der mentale Räume erforscht werden.
Zentrum für Ökonomische und Soziologische Studien (ZÖSS) an der Universität Hamburg. Ich bin im wissenschaftlichen Beirat.
Gründungsmitglied der Gesellschaft für soziökonomische Bildung und Wissenschaft (GSÖBW)
Mitglied in der Arbeitsgruppe Wirtschaftsphilosophie und Ethik (WPE) der Deutschen Gesellschaft für Philosophie
Mitglied des wissenschaftlichen Netzwerkes Diskurs. Das Wissenschaftsnetz